Die digitale Fortbildungswoche für Aktive in  und Interessierte an der Selbsthilfe

Mit dem neuen Fortbildungsformat „selbsthilfeWISSEN“ wenden sich die Selbsthilfebüros der Paritätischen Projekte gGmbH in Darmstadt, Groß-Gerau, dem Odenwald, in Offenbach und Osthessen gemeinsam mit der Selbsthilfe-Kontaktstelle Frankfurt des Selbsthilfe e.V. an Aktive in der Selbsthilfe sowie alle an der Selbsthilfe und ihrer Vielfalt interessierten.

Vom 04. bis 08. April können Aktive und Interessierte in acht kompakten Vorträgen und Workshops spezifische Themen der Selbsthilfe kennenlernen und ihr Wissen vertiefen. Die Fortbildungswoche, welche den Auftakt zu einer Reihe bilden soll, steht unter dem Schwerpunkt „Rechte kennen und nutzen“.

 

Vielfältig informiert, um kompetent engagiert zu sein – Das Programm

  • Mo, 04.04., 17:30-19:00 Uhr:
    Kommunikation in (Selbsthilfe-)Gruppen – Tappen Sie nicht in die Datenfalle
    => Für diese Veranstaltung ist die Anmeldung über die unten genannte Seite geschlossen.
    Mit folgendem Link kommen Sie am 04.04. direkt in den virtuellen Raum und können teilnehmen:
    https://selbsthilfe.freisicht.net/b/sel-1vk-wee-hu2
  • Di, 05.04., 17:30-18:30 Uhr:
    Wie gründe ich eine Selbsthilfegruppe?
  • Di, 05.04., 19:00-20:00 Uhr:
    Digitalisierung im Gesundheitswesen
  • Mi, 06.04., 17:30-19:00 Uhr:
    Balance finden zwischen Empathie und Abgrenzung
  • Mi, 06.04., 19:30-20:30 Uhr:
    Soziale Medien in der Selbsthilfe
  • Do., 07.04., 16:00-17:30 Uhr:
    Wenn am Ende des Gelds noch so viel Monat übrig ist…
    => Für diese Veranstaltung ist die Anmeldung über die unten genannte Seite geschlossen.
    Mit folgendem Link kommen Sie am 07.04. direkt in den virtuellen Raum und können teilnehmen:
    https://selbsthilfe.freisicht.net/b/sel-c7x-dvp-0go
  • Do, 07.04., 18:30-20:00 Uhr:
    Patient*innenrechte
  • Fr, 08.04., 16:30-17:30 Uhr:
    Stiftungen – Partner für die Selbsthilfe

Flyer herunterladen

Die Angebote werden digital über das Videokonferenzsystem „Big Blue Button“ angeboten.

Die Anmeldung zu den Vorträgen und Workshops finden Sie hier:
https://eveeno.com/selbsthilfewissen