Selbsthilfe-Telefon: 0 69.55 94 44 Mo + Di: 10–14 Uhr und Do: 15–19 Uhr

Seminare für ehrenamtlich Engagierte – Oktober bis Dezember 2020

Sie sind ehrenamtlich in einem Verein oder einer Selbsthilfegruppe engagiert und wollen sich dafür fortbilden?
Sie möchten sich auf eine freiwillige Tätigkeit vorbereiten?
Das Trägernetzwerk Frankfurt bietet ganzjährig Seminare zu unterschied­lichen Themen an.

Seminare Oktober – Dezember: Flyer herunterladen

Seminare für ehrenamtlich Engagierte – Juli bis September 2020

Sie sind ehrenamtlich in einem Verein oder einer Selbsthilfegruppe engagiert und wollen sich dafür fortbilden?
Sie möchten sich auf eine freiwillige Tätigkeit vorbereiten?
Das Trägernetzwerk Frankfurt bietet ganzjährig Seminare zu unterschied­lichen Themen an.

Seminare Juli – September: Flyer herunterladen

Achtung:
Der Flyer entspricht dem aktuellen Planungsstand.

Aufgrund der Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Ort und Zeit kommen.
Auch  die Anzahl der möglichen Teilnehmer*innen kann stark begrenzt sein.
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig beim jeweiligen Veranstalter!

Seminare für ehrenamtlich Engagierte – April bis Juni 2020

Sie sind ehrenamtlich in einem Verein oder einer Selbsthilfegruppe engagiert und wollen sich dafür fortbilden?
Sie möchten sich auf eine freiwillige Tätigkeit vorbereiten?
Das Trägernetzwerk Frankfurt bietet ganzjährig Seminare zu unterschied­lichen Themen an.

Seminare April – Juni: Flyer herunterladen

Seminare für ehrenamtlich Engagierte – Januar bis März 2020

Sie sind ehrenamtlich in einem Verein oder einer Selbsthilfegruppe engagiert und wollen sich dafür fortbilden?
Sie möchten sich auf eine freiwillige Tätigkeit vorbereiten?
Das Trägernetzwerk Frankfurt bietet ganzjährig Seminare zu unterschied­lichen Themen an.

Seminare Januar – März: Flyer herunterladen

Seminare für ehrenamtlich Engagierte – Oktober bis November 2019

Sie sind ehrenamtlich engagiert und wollen sich dafür fortbilden?
Sie möchten sich auf eine freiwillige Tätigkeit vorbereiten?
Das Trägernetzwerk Frankfurt bietet ganzjährig Seminare zu unterschied­lichen Themen an.

Seminare Oktober – November: Flyer herunterladen

Seminar: „Wir bitten um Spenden!“ Einführung ins Fundraising für Selbsthilfegruppen und Vereine

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 10.00 – 15.00 Uhr

Fundraising wird als die sanfte Methode bezeichnet, die Menschen dazu anregt, Engagement und Hilfsbereitschaft für das Allgemeinwohl zu zeigen. Das Seminar möchte Ihnen Antworten auf die Frage geben: wie kann ich Menschen, öffentliche Stellen, Unternehmen begeistern meine Selbsthilfegruppe, mein Verein mit Geld, Sachspenden und Zeit zu unterstützen?

Inhalte des Vortrags:
• Definition des Fundraising
• Geschichtliche und ethische Grundlagen des Fundraising
• Wozu wollen Sie Fundraising betreiben? (neues Denken)
• Welche Methoden gibt es, die Sie anwenden können?

Praktische Übung:
• Spendenbriefe von gemeinnützigen Organisationen analysieren und einen eigenen Spendenbrief schreiben

Referent: Reiner Stock (Selbsthilfe e.V., Fundraising Manager FA)

Ort: Selbsthilfe-Kontaktstelle
Kosten: 5,- Euro
Anmeldung: service@selbsthilfe-frankfurt.net


Das Seminar wird im Rahmen des Trägernetzwerkes Frankfurt angeboten und unterstützt vom Hessischen Sozialministerium.

Seminar: „Wertschätzung und Anerkennung in der Gruppe“

Dienstag, 03. September 2019, 10.00 bis 17.00 Uhr in der Selbsthilfe-Kontaktstelle
Kosten: 10,- Euro
Anmeldung: service@selbsthilfe-frankfurt.net

Wertschätzung und Dankbarkeit im Gruppenalltag auszudrücken ist wohltuend für das gesamte Gruppenklima und stärkt die Mitglieder. Die richtigen Formen und Worte dafür zu finden und Wertschätzung auch annehmen zu können fällt uns oft nicht leicht. In dieser Fortbildung nähern wir uns dem Thema mit achtsamen praktischen Übungen und Ritualen.

Neben der Wertschätzung für mein Gegenüber und die Gruppe werden wir uns auch mit unserem Selbstwert und unserem Selbstbewusstsein beschäftigen. Wie blicken wir auf uns selber, was schätzen wir an uns? Wir werden uns Wege erschließen, die uns zu mehr Selbstannahme führen und positive Auswirkungen auf unsere Lebensgestaltung und den Gruppenalltag haben.

Referent: Götz Liefert (Coaching, Supervision, Mediation & Fortbildung)

 

Das Seminar wird im Rahmen des Trägernetzwerkes Frankfurt angeboten und unterstützt vom Hessischen Sozialministerium.

Seminare für ehrenamtlich Engagierte – Juli bis September 2019

Sie sind ehrenamtlich engagiert und wollen sich dafür fortbilden?
Sie möchten sich auf eine freiwillige Tätigkeit vorbereiten?
Das Trägernetzwerk Frankfurt bietet ganzjährig Seminare zu unterschied­lichen Themen an.

Seminare Juli – September: Flyer herunterladen

Seminare für ehrenamtlich Engagierte – April bis Juni 2019

Sie sind ehrenamtlich engagiert und wollen sich dafür fortbilden?
Sie möchten sich auf eine freiwillige Tätigkeit vorbereiten?
Das Trägernetzwerk Frankfurt bietet ganzjährig Seminare zu unterschied­lichen Themen an.

Seminare April – Juni: Flyer herunterladen

Poetry-Slam-Workshop für junge Menschen

Samstag, 09. März 2019, 10.00 bis 14.00 Uhr in der Selbsthilfe-Kontaktstelle
Anmeldung: service@selbsthilfe-frankfurt.net

Poetry Slam ist Literatur fürs Rampenlicht. Es knistert, rauscht und braust, wenn Slammer*innen ihre selbstgeschriebenen Texte vortragen.

Du (18 – 35 Jahre) willst selbst schreiben und suchst nach dem richtigen Kniff? Du bastelst an Zeilen und liebst es zu reimen? Oder Du hast was zu sagen und verschaffst Dir Gehör?

In Workshops mit Profi-Slammer Samuel Kramer (22, Offenbach) werden Verse geschmiedet und der Bühnenvortrag trainiert – egal ob Kurzgeschichte, Rap, politische Rede oder Gedicht.

Bitte bis zum 24. Februar anmelden unter: service@selbsthilfe-frankfurt.net