Samstag, 09. März 2019, 10.00 bis 14.00 Uhr in der Selbsthilfe-Kontaktstelle
Anmeldung: service@selbsthilfe-frankfurt.net

Poetry Slam ist Literatur fürs Rampenlicht. Es knistert, rauscht und braust, wenn Slammer*innen ihre selbstgeschriebenen Texte vortragen.

Du (18 – 35 Jahre) willst selbst schreiben und suchst nach dem richtigen Kniff? Du bastelst an Zeilen und liebst es zu reimen? Oder Du hast was zu sagen und verschaffst Dir Gehör?

In Workshops mit Profi-Slammer Finn Holitzka (23, Offenbach) werden Verse geschmiedet und der Bühnenvortrag trainiert – egal ob Kurzgeschichte, Rap, politische Rede oder Gedicht.

Bitte bis zum 17. Februar anmelden unter: service@selbsthilfe-frankfurt.net

Zurück